18.08.07 08:22 Alter: 13 Monat(e)

Verkehrsunfall an der "Quelle"

Zum Unfallzeitpunkt am Freitag, 17. August, befuhr gegen 12.50 Uhr ein 79-jähriger PKW-Fahrer die Hahler Straße aus Richtung Wittelsbacherallee kommend in Richtung Königstraße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 28-jähriger Lkw-Fahrer den Petershäger Weg aus Richtung Eickhorstweg kommend in Richtung Königstraße. An der Ampelkreuzung Hahler Straße / Petershäger Weg an der Gaststätte "Zur Quelle" fuhr der 79-jährige in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem für ihn von rechts kommenden Lkw-Fahrer zusammen, der bei "Grün" die Kreuzung überqueren wollte.


Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Pkw des 79-Jährigen gegen einen anderen Pkw geschleudert, der an der Rotlicht zeigenden Ampel der Hahler Straße mit Fahrtrichtung Ringstraße wartete. Der 79-jährige Pkw-Fahrer und der 28-jährige Lkw-Fahrer wurden bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und im Klinikum I ärztlich versorgt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 9500 Euro.


 

Es empfehlen sich:

Tel. 0571-41337

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!

Hinweis:

Die Seiten von minden-hahlen.de sind für den kostenlos erhältlichen Browser "Firefox" optimiert. Bei Verwendung des "Internet Explorer" sind Darstellungsfehler möglich!