24.08.07 10:20 Alter: 12 Monat(e)
Von: is

Neuer Schnapps rollt mit alter Technik

Da mag sich mancher Beobachter gewundert haben: Die "Schnaps-Waggons" von Berentzen in Hahlen wurden kürzlich von einer Dampflok abgeholt und zur Karlstraße gefahren.


Eine Dampflok der Museumseisenbahn zieht "Schnaps-Waggons" aus Hahlen. Foto:Ingrid Schütte

Für die Museumseisenbahn Minden war dies eine Gelegenheit für „Plandampf“ im Güterverkehr: Da die T 11 noch warm von einer Vormittags-Sonderfahrt für die neue Grundschule in Dankersen war, bot die MEM der MKB an, mittags eine Bedienung des Anschlusses Berentzen in Hahlen zu fahren. Und so stellte die alte  preußische Dampflok „Hannover 7512“ moderne, leere Großraum-Güterwagen in Hahlen zu und fuhr sechs mit Spirituosen voll beladene Waggons zur Karlstraße ab.


 

Es empfehlen sich:

Tel. 0571-41337

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!

Hinweis:

Die Seiten von minden-hahlen.de sind für den kostenlos erhältlichen Browser "Firefox" optimiert. Bei Verwendung des "Internet Explorer" sind Darstellungsfehler möglich!