08.09.07 20:24 Alter: 13 Monat(e)
Von: cw

Heimspiel der TSV-Oberligisten endet doch noch mit Sieg

Die Oberliga-Männer des TSV Hahlen haben im Heimspiel den SUS Oberaden mit 29:26 Toren besiegt.


Bereits in den ersten Spielminuten ging das Team von Trainer Stephan "Zorni" Böker in Führung und nahm diese beim Stand 16:12 mit in die Halbzeitpause.  Danach  gerieten die Hahler unter Druck. die Oberadener nutzten das teilweise unkonzentrierte Spiel des TSV und schlossen auf. In der 36. Minute fiel der Ausgleichstreffer zum 17:17. Die folgenden 22 Minuten boten den Zuschauern  einen Schlagabtausch Tor um Tor. Erst von der 58. Minute an gelang es der Hahler Mannschaft wieder, deutlicher in Führung zu gehen und das Spiel bis zum Abpfiff mit 29:26 doch noch für sich zu entscheiden.


 

Es empfehlen sich:

Tel. 0571-41337

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!

Hinweis:

Die Seiten von minden-hahlen.de sind für den kostenlos erhältlichen Browser "Firefox" optimiert. Bei Verwendung des "Internet Explorer" sind Darstellungsfehler möglich!